NAVACHA

NAVACHA

NAVACHA
Schon in seinem Song 'Rishi", der Ende 2022 als Single aus seinem letzten Album 'Mosaik' veröffentlicht wurde, deutete NAVACHA an: 'Aus Trauma wurden Träume'!. Etwa ein Jahr später wird dieser Gedanke zur Realität: Am Tag seines Debüt-Auftritts bei der Unreleased in Berlin geht sein erstes Konzert in den Vorverkauf - und ist mit 500 Tickets in nur wenigen Stunden ausverkauft. Der gebürtige Ruhrpottler geht nun auf Deutschland Tour. Über sein Privatleben ist wenig bekannt. Social Media, Musikvideos und oft sehr explizite Texte geben Einblicke in eine turbulent Vergangenheit abseits konventioneller Lebenswege. NAVACHA findet seine Inspiration nicht ur im französischen Cloud Rap, sondern vor allem in seiner Zeit in den unzensierten Welten kolumbianischer Favelas, wo scheinbar familiäre Beziehungen Türen zu einer Welt der Gegensätze öffnen. In El Salado, einem Armenviertel der Millionenmetropole Medellín, ist Nico den Menschen als NAVACHA (spanisch 'NAVAJA' - Klinge) bekannt, lange bevor er beginnt, seine Erfahrungen in der Musik zu verarbeiten. Entgegen schnelllebiger Trends schafft NAVACHA mit seinen Songs gefühlvolle Trips, introspektiv und melancholisch, mitreißend durch Grenzerfahrungen und Bilder eines bewegten Lebens. Dabei begleitet Gefühl und intellektueller Horizont stets unverblümte Härte, die den Bezug zur Straße nicht vermissen lässt.

PRESS PHOTOS


by Sanel Pelko

 

by Bart Spencer

DATES


Date Country City Venue
“DIE ERSTE NAVACHA LIVE TOUR” 2024; presented by Backspin, DIFFUS, HipHop.de und 16BARS
27.03.24 DE Berlin frannz Club
16.04.24 DE Hamburg Bahnhof Pauli
30.04.24 DE München Kranhalle
01.05.24 DE Stuttgart Schräglage